Liebe Freunde des OIV,

wir bleiben am Ball, um unseren Stadtteil attraktiver zu machen.

Im Rahmen eines Besuches von Herrn Broßette – Leiter des Amtes für Sicherheit und Ordnung – bei der Quartierskonferenz erhielten wir die Zusage, daß die neue Stadtpolizei auch besonders die Situation in Roden (Vermüllung, abgemeldete Fahrzeuge etc.) ins Visier nehmen wird.

Ein weiteres Treffen gab es mit der FOG Fraulautern und dem Verband für Handel, Handwerk und Gewerbe Saarlouis. Hier wurde u. a. eine Zusammenarbeit im Auftritt gegenüber der Stadt, bei der Beseitigung von Leerständen und der Unterstützung der unternehmerischen Tätigkeiten in unseren Stadtteilen vereinbart. Danke an Frau Zimmer vom Bahnhofs-Hotel, die hier die Initiative ergriffen hat.

Zuletzt unsere besten Wünsche an Herrn Giuseppe Schillaci, der den Vorsitz der FOG Fraulautern von Frau Helen Blaschke übernommen hat.

Olaf Tiemann, 1. Vorsitzender OIV Roden