Die Anmeldung zur Mitfeier der SONNTAGSGOTTESDIENSTE ist auch weiterhin erforderlich: telefonisch im Zentralen Pfarrbüro Roden, Tel. 80526, Montag-Freitag von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr, oder per Mail: pg-sls-rechts-der-saar@gmx.de.

Gerne können Sie sich auch mit einem Telefonat für ALLE Sonntagsgottesdienste dieses Pfarrbriefs anmelden, an denen Sie teilnehmen möchten.

Zu den Werktagsgottesdiensten liegen am Eingang der Kirchen Listen aus, in die Sie sich bitte selbst eintragen.

ROSENKRANZANDACHTEN im Oktober

Schon jetzt sind alle Pfarrangehörigen zu den Rosenkranzandachten am Sonntag, 04. Oktober in Hl. Dreifaltigkeit, am Sonntag, 18. Oktober in Maria Himmelfahrt und am Sonntag, 25. Oktober in St. Josef – jeweils um 18.00 Uhr – eingeladen.

Eine telefonische Anmeldung hierzu ist nicht erforderlich. Am Eingang der Kirchen liegen Listen aus, in die Sie sich bitte selbst eintragen.

Heizperiode in unseren Kirchen

Normalerweise beginnt zum 1. November die Heizperiode in den Kirchen. Unsere Raumluftheizungen, die mit einem hohen Umluftanteil betrieben werden, stellen unter bestimmten Bedingungen eine Gefahr dar. Es ist nicht möglich, die Warmluftheizung in den Kirchen mit Filtern zu versehen, um die Aerosole herauszufiltern. Daher ist der Betrieb der Warmluftheizungen in der Corona-Zeit nicht zulässig, während sich Menschen in der Kirche aufhalten.

Die Kirche kann nur vor dem Gottesdienst aufgeheizt werden. Wenn die ersten Gottesdienstbesucher eintreten, muss die Heizung ausgeschaltet werden. Abhängig von der Außentemperatur ist zu erwarten, dass die Raumtemperatur bis zum Ende des Gottesdienstes deutlich abkühlt. Den Gottesdienstbesuchern wird daher empfohlen, den Außentemperaturen entsprechend, warme Kleidung zu tragen.

Hans-Kurt Trapp, Pfarrer