Start der großen Rodener Weihnachtstombola 2020

Ab Samstag, dem 28. November 2020 kann man in Roden beim Einkauf in den teilnehmenden Geschäften die Lose und Glückssterne erhalten. Neu in diesem Jahr – es erwarten Sie gleich 2 Hauptpreise in Form von hochwertigen Elektrofahrrädern.

Was Sie tun müssen, ist ganz einfach. Die Geschäfte, welche in Roden die begehrten Weihnachtsmarken ausgeben, sind mit einem Plakat im Eingangsbereich gekennzeichnet. Hier bekommt man dann Hefte und kann nach jedem Einkauf die beliebten Märkchen darin einkleben. Die vollen Heftchen werden dann in die Losboxen in den Geschäften gesteckt. Wer ein wenig mehr Glück haben möchte, kann sich auch Lose kaufen, ausfüllen und dann ebenfalls in die Losbox werfen. Eine schöne Idee ist es auch, diese Lose zu verschenken.

Neben den 2 Hauptpreisen erwarten Sie wie immer wertvolle Einkaufsgutscheine der teilnehmenden Firmen aus Roden. Die Ziehung der Gewinner erfolgt am Sonntag, dem 10. Januar 2021, über den genauen Ablauf werden auf wir aufgrund der momentanen Situation noch rechtzeitig berichten.