CDU Roden bittet um Rückmeldung: Erste Erfahrungen mit gelber Tonne

Zum Jahreswechsel wurde nach langer Zeit der gelbe Sack abgeschafft. Mit der gelben Tonne geht einher, dass die Säcke nicht mehr so leicht reißen. Das war für viele ein großes und oftmals dreckiges Ärgernis. Gleichzeitig nimmt die neue Tonne natürlich auch Platz ein.

Seit wenigen Wochen gibt es nun die gelben Tonnen. Die Zuteilung an die Haushalte erfolgte über die Anzahl der Personen im jeweiligen Haushalt. „Uns als CDU Roden liegt es am Herzen zu wissen, wie die ersten Erfahrungen sind. Wir sammeln als CDU Roden die Rückmeldungen, um sie an den EVS, die neue Abholfirma sowie die relevanten Akteuere mitzunehmen und mögliche Änderungen einzuleiten. Hat die Umstellung geklappt? Sind die Tonnen zu klein? Funktioniert die Abholung durch die neue Firma Adam besser als vorher?“ , so der Ortsvorsitzende Marc Speicher.

Die Kontaktdaten der CDU Roden sind: Marc Speicher (0177/6497705), Volker Helfen (0152/54210538), Moussa Moussa (0178/4797989) und Thorsten Darimont (0176/63799165).