Editorial 09/21: In eigener Sache

Liebe Freunde des OIV,

die heutige Kolumne darf ich aus dem Urlaub in Marseille schreiben, ein paar späte Sommertage bleiben noch. Wir hatten im September eine erfreulich gut
besuchte Mitgliederversammlung, Neuwahlen wurden verschoben, aber dem amtierenden Vorstand wurde rundum das Vertrauen ausgesprochen und so werden wir engagiert weitermachen, z. B. auch in diesem Jahr wieder mit der erfolgreichen Weihnachtstombola.

Auch die Vereinsfahrt ins Elsaß war ein voller Erfolg. Trotz der aktuellen Einschränkungen durften wir fast 30 Mitfahrer begrüßen. Neues aus Roden gibt es am Donatuszentrum und am Thelengarten, mehr dazu im aktuellen Rundblick und hier auf der Website.

Leider gibt es auch die sehr schlechte Nachricht, daß wir die Bäckerei Gergen mit ihren Standorten in Roden und Fraulautern verlieren werden. Das ist ein großer Verlust für unseren Stadtteil.

Herzlich, Ihr Olaf Tiemann
1. Vorsitzender OIV