Die Rodener Schweinskäsbande im Einsatz

Frohsinn und Heiterkeit würzt jedes Essen (deutsches Sprichwort)

Unter dieses Motto stellen nun seit über 10 Jahren einige Freunde in Roden ihr alljähriges Schweinskäskochen. Unser Kamerad Oskar Schmitt schlug uns damals vor, gemeinsam für unsere Familien und Bekannten Schweinskäs zu machen. Von Ihm haben wir die Rezeptur.

Oskar war jahrelang als Obermaschinist, Bedienung des elektrischen Fleischwolfs, tätig und hatte die Leitung. Leider verstarb unser Kamerad vor ein paar Jahren. Wir haben von Ihm viel gelernt und wollen es auch in seinem Sinne weiter fortführen.

Natürlich bedarf ein solches Unterfangen auch einer guten Vorarbeit: Stürzgläser müssen bestellt werden – die Menge der Zutaten Fleisch, Gemüse sowie Gewürze werden festgelegt – allein diese Besprechungen machen Freude und stimmen uns auf die Arbeit ein. Frohsinn und Heiterkeit lassen alle Mühen vergessen und sind die Würze.

Harald Sonntag